Direkt zum Inhalt

10 % Rabatt auf alle Bestellungen – kostenloser Versand

Sprache
Land/Region
Suchen
Warenkorb

Einkaufsschutz

Bitte chatten und kaufen Sie bei radilum.com frei ein. Ihre Privatsphäre bleibt geschützt.
Wir schützen Ihre Zahlungssicherheit bei der Zahlung bei radilum.com .

Derzeit unterstützen wir die Zahlung mit American Express, Apple Pay, Mastercard, PayPal und Visa.

Website-Sicherheit

Im heutigen digitalen Zeitalter sind Online-Transaktionen für viele Verbraucher zur Normalität geworden. Sie möchten alles bequem online erledigen können, vom Kauf von Produkten oder Dienstleistungen bis hin zum Bezahlen von Rechnungen oder Geldüberweisungen. Mit dem Aufstieg des E-Commerce steigt jedoch auch das Risiko von Sicherheitsverletzungen und Online-Betrug. Daher müssen Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen Maßnahmen ergreifen, um Websites und Zahlungstransaktionen zu sichern und potenziellen Schäden vorzubeugen.

Für Unternehmen sollte die Sicherheit ihrer Website oberste Priorität haben, denn eine sichere Website schützt nicht nur das Unternehmen und seine Kunden, sondern trägt auch dazu bei, Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen. Um die Sicherheit ihrer Website zu gewährleisten, sollten Unternehmen einen sicheren Hosting-Anbieter verwenden und SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) implementieren, um sicherzustellen, dass alle zwischen dem Browser des Benutzers und dem Webserver übertragenen Daten verschlüsselt und sicher sind.

SSL steht für Secure Sockets Layer. Es handelt sich dabei um eine Standardsicherheitstechnologie, die eine verschlüsselte Verbindung zwischen einem Webserver und einem Webbrowser herstellt. Diese Verbindung stellt sicher, dass alle zwischen dem Server und dem Browser übertragenen Daten privat und sicher bleiben.

SSL wird häufig verwendet, um vertrauliche Informationen wie Kreditkartennummern, Anmeldeinformationen und persönliche Daten zu sichern. Wenn eine Website SSL-Verschlüsselung verwendet, sehen Sie in der Adressleiste Ihres Webbrowsers normalerweise ein Vorhängeschlosssymbol und die URL beginnt mit „https://“ statt mit „http://“. Das „s“ in „https“ steht für „sicher“.

Die Hauptzwecke von SSL sind:

Datenverschlüsselung: SSL verschlüsselt die zwischen Server und Client übertragenen Daten, sodass es für böswillige Akteure schwierig ist, die Informationen abzufangen und zu entschlüsseln.

Datenintegrität: SSL stellt sicher, dass Daten während der Übertragung nicht manipuliert werden. Bei jeder Änderung wird die Verbindung unterbrochen.

Authentifizierung: SSL-Zertifikate werden verwendet, um die Identität der Website zu überprüfen und zu bestätigen, dass es sich tatsächlich um die Website handelt, die sie vorgibt zu sein.

SSL-Zertifikate werden von vertrauenswürdigen Zertifizierungsstellen (Certificate Authorities, CAs) ausgestellt und regelmäßig erneuert. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Absicherung von Online-Transaktionen und beim Schutz der Privatsphäre und Sicherheit von Internetnutzern.

Zahlungsschutz

Wir verwenden PayPal , um Ihre Zahlung sicher zu halten

PayPal ist ein beliebtes Online-Zahlungssystem, das Käufern und Verkäufern eine sichere Plattform für Transaktionen bietet. Mit PayPal können Sie Online-Einkäufe tätigen, ohne den Verkäufern Ihre Kreditkarten- oder Bankkontoinformationen preiszugeben. PayPal bietet Sicherheit und Käuferschutz und ist daher für viele Verbraucher die erste Wahl.

Einer der Hauptgründe, warum PayPal als sichere Zahlungsmethode gilt, sind seine Sicherheitsmaßnahmen. PayPal verwendet fortschrittliche Verschlüsselungs- und Betrugserkennungstools, um Ihre persönlichen und finanziellen Daten zu schützen. Die Plattform wird kontinuierlich auf verdächtige Aktivitäten überwacht, und wenn es zu einer Sicherheitsverletzung kommt, steht das Expertenteam von PayPal bereit, um zu helfen und das Problem zu lösen.

Neben der Sicherheit bietet PayPal auch Käuferschutz. Das bedeutet, dass Sie bei Problemen mit Ihrem Kauf, z. B. wenn Sie einen beschädigten oder falschen Artikel erhalten, einen Streitfall bei PayPal einreichen können. PayPal wird dann mit dem Verkäufer zusammenarbeiten, um das Problem zu lösen. Wenn der Verkäufer das Problem nicht lösen kann, erstattet PayPal möglicherweise den vollen Kaufpreis einschließlich Versand.

Die Käuferschutzrichtlinien von PayPal umfassen auch eine Rückerstattungsfrist von 180 Tagen. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie einen Artikel über PayPal kaufen und dieser nicht ankommt oder der gelieferte Artikel erheblich von der Beschreibung abweicht, bis zu 180 Tage Zeit haben, einen Streitfall einzureichen und eine Rückerstattung zu beantragen. Diese Richtlinie soll Käufern beim Online-Einkauf Sicherheit geben.

Ein weiterer Vorteil von PayPal ist die Kompatibilität mit einer Vielzahl von Händlern. PayPal wird von Millionen von Händlern auf der ganzen Welt akzeptiert, darunter große Einzelhändler und kleine Unternehmen. Dies macht es einfach, PayPal für alle Ihre Online-Einkäufe zu verwenden, egal wo Sie einkaufen.

Wir sichern Ihre Zahlungen außerdem mit Stripe , einer bekannten Online-Zahlungsabwicklungsplattform.

Sichere Übertragung: Stripe verwendet die höchste Stufe der SSL/TLS-Verschlüsselungstechnologie, um die Sicherheit der Datenübertragung zu gewährleisten. Gleichzeitig verwendet es Token zur Verarbeitung der Zahlungsinformationen der Kunden, um sicherzustellen, dass Händler keinen Zugriff auf die vertraulichen Zahlungsdaten der Kunden haben.

Risikokontrollsystem: Stripe nutzt maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um sämtliche Zahlungsverhalten und Transaktionen zu überwachen, verdächtiges oder betrügerisches Verhalten schnell zu erkennen und zu blockieren und die Zahlungssicherheit zu gewährleisten.

Compliance: Stripe ist eine PCI-DSS-zertifizierte (Payment Card Industry Data Security Standard) Zahlungsabwicklungsplattform, die den weltweit höchsten Sicherheitsstandards entspricht. Darüber hinaus entspricht Stripe auch den Datenschutzbestimmungen der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) der EU.

Datenschutz: Stripe verspricht, Kundeninformationen nicht an Dritte weiterzugeben und gibt Zahlungsinformationen nur bei Bedarf an Zahlungsinstitute und entsprechende Banken weiter. Gleichzeitig bietet Stripe eine Reihe von Datenschutzmaßnahmen, darunter Datenverschlüsselung, Sicherheitszugriffskontrolle, Datensicherung und -wiederherstellung usw.

Stripe gewährleistet die Zahlungssicherheit durch verschiedene Maßnahmen wie sichere Übertragung, Risikokontrollsystem, Compliance und Datenschutz und bietet zuverlässige Online-Zahlungsdienste für Händler und Kunden.

Kontaktiere uns

Tel: +1 502-233-1777
Mail: support@radilum.com